KarlZSZ sucht mit Abiana Jones …

20160309_160336_resized

Mara, Anna, Laura und Laura in Aktion

… nach den verlornenen Punkten.

Die Vorbereitungen des diesjährigen Abiturjahrgangs für seinen Abschied von unserer Schule laufen!

Einige Schülerinnen und Schüler versuchen, mit Charme und Überredungskunst ihre Lehrerinnen und Lehrer für einen Teilnahme am Abischerz am 18. März zu begeistern. Natürlich schaffen diese es nicht, einfach nur „Ja!“ zu sagen, sondern knüpfen, wie Frau Runte, Bedingungen daran an: „Ich mache mit, wenn es nicht ekelig oder nass wird!“, was von Frau Spindeler begeistert aufgenommen wird: „Ich buche das gleiche Paket wie Frau Runte!“

KarlZSZ wünscht weiter viel Erfolg und gute Nerven bei der Suche nach „freiwilligen“ Lehrerinnen und Lehrern ;-).20160310_102800_resized

Andere Schülerinnen sorgen dafür, dass der Jahrgang einen künstlisch-bleibenden Eindruck im Gebäude hinterlässt und verewigen das Motto des Abiturjahrgangs 2016 farbig auf der Wand gegenüber der Computerräume. Mit Hilfe eines OHP und einer schwarz-weiß Folie hat Mara die Umrisse der Figur auf die Wand projeziert und mit Bleistift vorgezeichnet – alles andere: Farben, Schattierungen und Schriftdesign mischt sie eigenhändig und – als wir sie beobachtet haben – frei nach Gefühl. Mara: „Ich bin schon ganz zufrieden mit dem vorläufigen Ergebnis. Man darf nur noch nicht auf die Augen schauen, denn im Moment schielt Abiana noch. Aber ich bin ja auch noch nicht fertig, das Schielen kommt noch weg.“

Schielen hin oder her, wir finden, es sieht jetzt schon super aus! Respekt!

(KarlZSZ)

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *